Kunst der Verführung

 

Diese Schulung ist für Frauen und Männer, die mehr über Verführung erfahren bzw. selbst Verführung lernen wollen. Die Schulung wird charmant, unkompliziert und spielerisch gestaltet. Theoretische Grundlagen bietet das Werk von Jean Baudrillard "Von der Verführung". Das praktische Wissen schöpft Elias aus Selbst- und Lebenserfahrung, aus der Tätigkeit als Sexualberater, Tantra-Masseur und Autor.

 

Die Schulung beinhaltet folgende Module:

‣Einführung in Verführung

‣Philosophie der Verführung, Verführung als Lebensstil

‣Drei Arten der Verführung. Verführung und Spiel, Verführung und Moral

‣Grundlagen der Image-Making, Dein Auftritt, Dein Charme

‣Verführungsrituale, ihre Vielfalt und ethische Aspekte

‣Kleidung, Mimik und Gestik - Verführung elegant und korrekt

‣Flirten leicht gemacht

‣Diskursive Verführung - Verführung mittels Gesprächsführung

Verführungsphantasien - Erotische Verführung richtig integrieren

‣Männliche und Weibliche Verführung: Parallele, Unterschiede, Machtspiele

Verführung als sinnliche Dominanz

Übung macht die Meisterin: Verführung ganz konkret

Anfragen und Anmeldungen bitte per  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter +41 (0) 788 737 122 bei Elias

 

Literaturempfehlungen:

Jean Baudrillard "Von der Verführung"
Johan Huizinga "Homo Ludens" / "Man The Player"
Eric Berne "Spiele der Erwachsenen", "Spielarten und Spielregeln der Liebe", "Sex In Human Loving"
Michael Schmidt-Salomon "Jenseits von Gut und Böse. Warum wir ohne Moral die besseren Menschen sind"
Светлана Веселова "Иерархия игр в культуре" (Svetlana Veselova "Spielhierarchien in der Kultur") 
Platon "Symposion"


Anmelden

Community

Du musst dich erst registrieren/einloggen!

 

 

Bild

Hier kann auch Deine Werbung stehen...

Layouts
Colors